Arbeit an der Hand:

(Ergänzung durch Arbeit am langen Seil und Doppellonge möglich): 

Bereitet das Pferd und den Reiter auf das Reiten vor. Die Chance sein Pferd zu sehen, psychisch und physisch in seinen Reaktionen beobachten zu können ist eine riesige Erfahrung. Unseren starken Partner mental- körpersprachlich in Leichtigkeit zu positionieren und bewegen, schafft die Basis für das Selbe beim Reiten. Nachgiebigkeitsübungen, Gymnastisierung, Formverbesserung, Gefühl für leichte Hilfengebung oder besser noch das Pferd ohne Hilfengebung zu bewegen sind Schwerpunkte. 

A.a.d.H. kann in der Piaffe oder in der Schule über der Erde gipfeln.


 

» zurück zur Angebotsübersicht

 ............................................................................................................................................................................