Dressur im Gelände:

Ist mehr als ein Pferd zwischen sich und dem Boden zu haben. Eintauchen in die Natur auf dem faszinierendstem Tier überhaupt wird so richtig zum Genuss, wenn man Harmonie und Leichtigkeit empfindet. Mehr noch, das Wissen seinen Partner gerade im Gelände ideal physisch und psychisch aufbauen zu können, dabei die Seele baumeln lassen, bringt eine unvergleichliche Lebensqualität. 

Reiten im Gelände schult enorm unser Gefühl für Raumwahrnehmung, Takt und Linienreiten. Es gibt keine Bahnpunkte, die sich in Metern festmachen lassen und uns gleichzeitig Anlehnung bieten. Auch bekommt bei Dressur auf der Wiese das Gefühl für Balance, Schulter- und Kruppenkontrolle eine ganz neue Dimension. Unsere Empfindung für Verschmelzung mit dem Pferd bekommt ein ständiges plus. 

Es gibt Lektionen, die machen im Gelände nicht nur mehr Spaß, sondern sind da auch viel effektiver.


» zurück zur Angebotsübersicht